MENU

Ich will Erster sein

„Ich will erster sein!“ , wer kennt diesen Ausruf von Kindern nicht?! In dieser süßen Geschichte von Richard Bryrne, aus dem Magellan Verlag, wollen die Elefanten Elvira, Elsa, Elvis, Elmar und Eli gemeinsam zum Schwimmen zum Wasserloch, am Ende des Buches, gehen. Doch wie es bei Elefanten so üblich ist, wird in einer langen Reihen hintereinander her gelaufen.
weiter ›

Hör mal: Fußball

Hier kommt nun ein wundervolles Soundbuch zum Thema „Fußball“. Denn wohl die schönsten Klänge eines echten Fußballfans, sind ein Must-Have in jedem ballverliebten Kinderzimmer. Fröhliche Fans vor dem Stadion, das Spiel beginnt und der Reporter kommentiert, der Schiri pfeift, ein Tor fällt und der Trainer motiviert seine Spieler beim Spiel und Training. All diese Klänge lassen kleine und große Fußballfanherzen höher schlagen.
weiter ›

Mein großes Dinosaurier-Pop-up-Buch

Ein absoluter Traum für alle kleinen und großen Dino-Fans! Auf die kleinen Entdecker wartet ein lebendiges Buch, das viele Informationen spielerisch über die Dinosaurier preisgibt. Hier ist Ebi Naumann und dem ArsEdition Verlag ein wirklich tolles, handlungsorientiertes Buch gelungen, das garantiert die Kinderaugen strahlen lässt!
weiter ›

Die Baby Hummel Bommel – Gute Nacht

Die beliebte, kleine Hummel Bommel als Baby. So ein zuckersüßes Buch schon für die Allerkleinsten. Dieses Buch darf nicht beim Einschlafritual fehlen!
weiter ›

Schnullerzauber. Ohne Schnuller ist’s ganz leicht

Diese kleine, kurze Geschichte von Ann-Katrin Heger und Petra Eimer, erschienen im Arena Verlag, beschreibt eine sehr wichtige und oft schwierige Zeit direkt aus dem kindlichen Alltag.
weiter ›

Die Barfuß-Bande und die geklaute Oma

Es ist Ferienzeit! Auch für Corvin (9), Kiki (10), Ben (10) und Tanne (11). Sommerferien auf dem Land können manchmal ziemlich langweilig sein. Doch dieses Jahr soll alles anders sein. Denn wo gibt es schon eine verschwundene Oma und zugleich einen echten Schatz?
weiter ›

Mein großes Fingerspielbuch: Summ, knabber, hopp!

Eingängige Reime, liebenswerte Tiere, verschiedene Fahrzeuge und bunte Fingerspuren regen in diesem lustigen Pappbilderbuch, aus dem Carlsen Verlag, gleich mehrere Sinne an. Denitza Gruber und Florian Ahle entführen die kleinen Leser in einer Welt voller Bewegung.
weiter ›

Das kleine Muffelmonster. Besuch auf 4 Pfoten

Plötzlich war eines Tages das Muffelmonster da – und das mit ganz übler Laune. Seither besucht es den kleinen Moritz, wann immer es will. Gemeinsam erleben die beiden dann monsterstarke Abenteuer. Ist das Muffelmonster ordentlich muffelig, so ist es deutlich zu sehen. Schwindet jedoch die Muffellaune, so wird das kleine Monster immer blasser und blasser. Schlussendlich kehrt es zurück in seine kleine Monsterwelt.
weiter ›

Nein, ich geh nicht mit, ich kenn dich nicht!

„Nein, ICH GEH NICHT MIT, ich kenn dich nicht“, ist eine sehr wichtige und wirkungsvolle Geschichte zum Thema gefährliche Situationen zu erkennen und sich richtig zu verhalten. Frauke Nahrgang zeigt gemeinsam mit der „Der Bücherbär“- Reihe aus dem Arena Verlag eine Beispielsituation auf, die für die jungen Leser vielleicht im ersten Moment erschreckend ist. Im Anschluss liefert sie aber wertvolle Verhaltensstrategien, um selbstbewusst handeln zu können.
weiter ›

Auf und zu, das kann ich schon

Hier stelle ich ein wunderbares Buch zum handlungsorientiertem Entdecken, erschienen im Arena Verlag vor. Antje Flad zeigt den Kinder, wie einfach Verschlüsse sein können. Ritsch -ratsch! Und schon ist der Reißverschluss an der Jacke auf. „Schau mal an, was ich schon kann. Ich mach das auf. Und was kommt dann?“
weiter ›